Ortsausbau Versorgungsnetz



           
- Von dem Technikstandort (POP) werden die Glasfaserkabel in Leerrohren in die Straßen verteilt. 

                    
- Auf den Strecken werden Schächte verbaut. In diesen Schächten befinden sich die Knotenpunkte des Glasfaser-Versorgungsnetzes.
- Um die Häuser anzuschließen, werden auf den Rohren die Abzweigpunkte gebaut. Diese bilden den Übergang zur Netzebene 3a 



Übersicht der Netzebenen (NE)