Advent, Advent der Punschpott brennt,
ein jeder hin zum Clubhaus rennt.

Der Glühwein drückt so auf die Blase,
macht manchen eine rote Nase.

Wir, der MC Puls möchten Euch zu unserer Glühweinparty in die Bahnhofstraße einladen. Der Glühwein und das eine oder andere Schmalzbrot sind wie immer kostenfrei. Auch andere Kaltgetränke werden angeboten, um sie in gemütlicher Atmosphäre zu verzerren. Also, wir sehen uns am 25sten.

Allen anderen wünschen wir einen guten Rutsch in das neue Jahr und auf das die guten Vorsätze ein bisschen länger als 14 Tage anhalten.

Vorstand MC Puls, Euer Mofi

Pulsschlag 12/2017

Wie in den letzten Jahren werden ab Mittag die Tannenbäume für das Schwedenfeuer abgeholt. Der vorläufige Termin für das Feuer ist der 27. Januar. Näheres dazu im nächsten Pulsschlag.
Vorstand SV Puls

Pulsschlag 12/2017

Mitteilungsblatt 2017 12 15 330„Barfoot bet an’n Hals“ spielt die Seefelder Theatergruppe das Stück nach 10 Jahren wieder im Dorfgemeinschaftshaus in Seefeld. Älter und schwerer, aber noch genauso gut.
Karten gibt es bei Klaus Fölster: Tel. 04872-2954 oder 01751933377. Um jeweils 19:30 Uhr an den folgenden Terminen: 13., 19 und 20. Januar, am 27. Januar „Girlsday“ Weitere geplante Termine sind der 02. und 03. Februar.

„Theaterspeelers“ wollen wieder strippen

Pulsschlag 12/2017

Der Bücherbus steht von 11:40-12:00 und von 12:55-13:25 Uhr wieder am Feuerwehrgerätehaus.

Pulsschlag 12/2017

logo hsv fc

Treffpunkt ist das Sportlerheim in Puls am Dienstag, 23.Januar um 19:30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht u.a. der Kassenbericht, Wahlen und Termine.

Vorstand HSV OFC „de Störtebeker‘s“

Pulsschlag 12/2017

logo lichtgeschwindigkeitDer Aktionszeitraum der SWN für die Vertragsabgabe zu einem vergünstigten Glasfaseranschluss ist bis einschließlich 22. Dezember verlängert worden.

Breitbandanschluss, Jetzt wechseln und sparen!

 Pulsschlag 12/2017

adventsmarkt puls 2017 11 25 38Teamarbeit wird in Puls GROSS geschrieben. Das hat der diesjährige Adventsmarkt mal wieder bewiesen. Zum Auf- und Abbauen fanden sich viele Helfer ein, so dass alles in kürzester Zeit geschafft war.

Die zahlreich erschienenen Besucher belohnten alle Beteiligten für ihren Einsatz. Um für das leibliche Wohl der Besucher zu sorgen, boten die Vereine wieder eine große Auswahl an verschiedenen Köstlichkeiten an.

Die Dorfmitte war festlich geschmückt, was wir auch unseren Ausstellern zu verdanken haben.

Auch dieses Angebot wurde dieses Jahr vielfältiger und man konnte das Eine oder Andere für sich entdecken. Neues „Highlight“ war die Tombola. Wir danken allen, die einen Preis gespendet haben: Sparkasse Westholstein, ICS Wacken, Gabi Ehlers-Kallies, alle Aussteller sowie den Vereinen. Der Erlös kommt unserem Weihnachtsmarkt zu gute.

Übrigens, wer noch ein Los mit Nummer zu Hause hat, kann sich bis Ende des Jahres bei Tina Gloyer im Landweg melden.

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, die wir hoffentlich noch viele Jahre mit gleicher Begeisterung durchführen können.

Wir bedanken uns bei der Sparkasse Westholstein für die finanzielle Unterstützung und bei den Anwohnern für die Bereitstellung von Fläche, Strom etc.

Wer sich noch weitere Eindrücke vom Adventsmarkt machen möchte, hat die Möglichkeit, sich hier einige Bilder anzuschauen.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns auf den nächsten Pulser Adventsmarkt.

Bilder vom Adventsmarkt 2017 

Alle ortsansässigen Vereine und die Gemeinde Puls

 Pulsschlag 12/2017

Traditionell am ersten Samstag im Dezember fand dieses Jahr am 02. Dezember die Pulser Treibjagd statt. 40 Jäger, unterstützt von 10 Treibern waren an der Treibjagd beteiligt. Zwar wurde doch einiges Niederwild aufgeschreckt und gesichtet, jedoch konnte aufgrund der schlechten Sicht nicht immer gefahrlos geschossen werden, so dass am Ende nur eine kleine Strecke von 7 Hasen das Ergebnis der Jagd war. Obwohl im letzten Jahr die Treibjagd wegen der Vogelgrippe ausfiel, ist trotzdem der Bestand an Hasen in diesem Jahr zurückgegangen. Auch den Tieren machte das diesjährige Wetter stark zu schaffen. So haben viele Jungen die nasse und kalte Witterung nicht überlebt. Zur Stärkung gab es mittags im Gelände Würstchen, Kaffee und Kekse. Am Abend dann, nach einer hervorragenden Erbsensuppe noch so manches Getränk in geselliger Runde.

Bilder der Treibjagd 2017
Die Jäger, Heiko Engfer

 Pulsschlag 12/2017

Am 19. Januar treffen sich die Vereine zusammen mit der Gemeinde um die Termine für 2018 festzulegen. Vorausgesetz es gibt keine noch zu klärenden Überschneidungen werden wir mit dem Januar Pulsschlag den Terminkalender 2018 verteilen, ansonsten im Februar.
Bürgermeister, Jens Stöver

 Pulsschlag 12/2017

Die Versammlung findet am Donnerstag, dem 01. Februar im Sportlerheim statt. Dazu sind alle Jagdgenossen herzlich eingeladen. Hauptthema ist die anstehende Neuverpachtung 2018. Näheres dazu im nächsten Pulsschlag.
Uwe Boie

 Pulsschlag 12/2017

logo sv puls 150 jpg webLiebe Vereinsmitglieder und Helfer des SV Puls. Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Es begann mit einem Kameradschaftsabend im März in Looft, alle hatten Lust zu feiern und tanzten bis in die frühen Morgenstunden.
Das Highlight des Jahres war unsere 20-jährige Spiel-gemeinschaft mit dem TSV Reher, welches wir am 04. Juni mit einem großen Zeltfest in Reher mit ca. 600 Gästen feierten. Unsere 1. Mannschaft hat es geschafft sich für die Landesliga -Süd zu qualifizieren und belegt einen guten Mittelfeld Platz. Wir möchten uns bei allen die den SV Puls unterstützen bedanken, aktuell an alle die Torten und Kuchen für den Dodenhof-Cup gespendet haben. Wir können natürlich nicht alle namentlich nennen, aber alle die geholfen haben, mögen sich angesprochen fühlen. Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr!
Vorstand SV Puls

 Pulsschlag 12/2017

Wir bedanken uns für die Teilnahme an der Trauerfeier am 13. Dezember zur Verabschiedung von Annelore Hatzl. Die großzügigen Spenden gehen an die „Deutsche Parkinson Gesellschaft“ zu Forschungszwecken.
Hermann Hatzl und Familie

 Pulsschlag 12/2017

Nach Aufzeichnungen von Helmut Brandenburg hat das Jahr noch 2 Wochen und in Puls haben wir bereits jetzt die höchste Niederschlagsmenge der letzten 12 Jahre.

Tabelle Niederschlag

ohne Gewähr

 Pulsschlag 12/2017