Norbert Graf löst Dirk Michels ab

Norbert Graf ist neuer Amtsvorsteher des Amtes Schenefeld. Der 64-jährige Kaufmann und Bürgermeister der Gemeinde Pöschendorf wurde auf der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses bei eigener Enthaltung einstimmig zum Nachfolger von Dirk Michels gewählt.

Dirk Michels hatte sich nach fünf Jahren nicht wieder zur Wahl gestellt. Graf, der bereits seit 25 Jahren Dorfchef ist, bedankte sich für das entgegen gebrachte Vertrauen und sagte, er hoffe auf eine gute Zusammenarbeit. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter die Bürgermeister Hans-Heinrich Barnick (Schenefeld) und Thomas Lahann (Bokelrehm).

Stellverteter und Ausschüsse bestimmt Im Rahmen der Sitzung wurden zudem Wackens Bürgermeister Axel Kunkel zum stellvertretenden Amtsdirektor und Jens Stöver als Bürgermeister der Gemeinde Puls zum 2. Stellvertreter gewählt. Mitglieder des Hauptausschusses sind Johann Hansen (Vorsitz), Gerhard Meifort (Stellvertreter), Kay Wieck, Thomas Hencke, Norbert Graf, Jens Stöver und Gerd Huuck. Der Schulausschuss Schenefeld besteht künftig aus Johann Hansen (Vorsitz), Gerhard Boll (Stellvertreter), Jens Löding, Olaf Lahann und Wolfgang Knop, während dem Schulausschuss Wacken Axel Kunkel (Vorsitz), Rolf Tietjen (Stellvertreter), Günter John, Thomas Lahann und Gerd Saß angehören.

Auf der Tagesordnung standen zudem die Ehrungen der langjährigen Mitglieder Rolf Strauch und Jens Löding sowie der ehemaligen Ausschussmitglieder Timon Nickels, Eckhard Breßler, Hans-Hermann Hollm, Karl-Heinz Lahann und Dirk Michels. Mit einem Präsentkorb bedankten sich die Mitarbeiter des Amtes abschließend bei dem scheidenden Amtsvorsteher Dirk Michels. 

von Kristina Mehlert aus der Norddeutschen Rundschau shz.de vom  27. Juli 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen