Studienfahrt nach Glückstadt

Heimatverband

Liebe Heimatfreunde wir laden herzlich ein zur Studienfahrt nach Glückstadt.
Freitag, der 10. Mai 2019
Glückstadt - ein Königstraum
Glückstadt wurde 1617 vom Dänenkönig Christian IV gegründet und feierte im Jahr 2017 400-jähriges Jubiläum. Die Stadtkirche wird dieses Jahr 400 Jahre alt. Wir wollen uns auf die Spuren der Stadtgeschichte machen und einen Tag zwischen Historie und Tourismus erleben.

Die Hin- und Rückfahrt erfolgt in eigener Regie. Parkplätze sind am Hafen vorhanden.

Folgender Programmablauf ist vorgesehen:
09.30 Uhr
Treff vor dem Wasmer Palais, Königstraße 36
Stadtführung mit Besuch der Stadtkirche
11.30 Uhr
Mittagessen in der „Alten Mühle" am Hafen
Matjesteller mit Bratkartoffeln und Bohnen, ein Getränk (0,3 1)
13.15 Uhr
Fußweg zum Detlefsen-Museum, Am Fleth 43
13.45 Uhr
Vortrag und Führung zur Stadtgeschichte mit dem Schwerpunkt der Ansiedlung
der sephardischen Juden und der Druckereikunst
15.00 Uhr
Führung durch die historische Druckerei Augustin mit den Setzzirkeln
16.00 Uhr
Kaffeetafel im ,,Anno 1617"
17.00 Uhr
Ende und Rückfahrt in eigener Regie
Die Kosten für die Führungen incl. Mittagessen und Kaffeetafel betragen 40 € pro Person,
Jugendliche bis 16 Jahre zahlen den halben Preis.
Anmeldung:
Für die Teilnahme an der Studienfahrt gilt die Überweisung des Teilnehmerbeitrages auf
unser Konto bei der Sparkasse Westholstein: IBAN: DE68 2225 0020 0000 1469 78.
An- bzw. Abmeldeschluss ist Montag, der 29. April 2019.
Geben Sie bitte auf der Überweisung Ihre Telefonnummer an (für evtl. Rückfragen).
Bei kurzfristigen Absagen oder Informationen wenden Sie sich bitte an
Herbert Frauen. Tel. 04126-93 83 065 bzw. 0170-99 18 748
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Vorstand des Heimatverbandes für den Kreis Steinburg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen