Der neue Weg nach Oldenborstel

Die ersten behördlichen Hürden sind genommen. Das nötige Stück Land auf Pulser Gebiet, auf dem früher die Rosa über Oldenborstel nach Schenefeld gefahren ist, ist inzwischen eingemessen und mit Pfählen markiert. Der Antrag zum Herstellen eines neuen Wanderweges ist gestellt. Wir sind zuversichtlich, dass unserem Wunsch entsprochen wird und wir im kommenden Jahr mit  den Arbeiten beginnen können.

Auf Google Maps sehen wir den jetzigen Zustand. Die Skizze zeigt, wo der neue Wanderweg einmal laufen soll. 

zeichnung


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.