Ortsausbau Versorgungsnetz



           
- Von dem Technikstandort (POP) werden die Glasfaserkabel in Leerrohren in die Straßen verteilt. 

                    
- Auf den Strecken werden Schächte verbaut. In diesen Schächten befinden sich die Knotenpunkte des Glasfaser-Versorgungsnetzes.
- Um die Häuser anzuschließen, werden auf den Rohren die Abzweigpunkte gebaut. Diese bilden den Übergang zur Netzebene 3a 



Übersicht der Netzebenen (NE)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.