Multifunktionshaus - vorläufige Planungsunterlagen

Die Gemeinde Puls plant den Bau eines Multifunktions- / Dorfgemeinschaftshauses.

Nach der erfolgten Zusage der Förderung durch den Bund und das Land Schleswig-Holstein wird die Planung nun weiter vorangetrieben. An dieser Stelle möchten wir unseren Einwohnerinnen und Einwohnern die ersten Zeichnungen und den geplanten Ort des Hauses vorstellen.

Lageplan 1 1000  Lageplan 1 500

Der Neubau soll an Stelle des alten Sportlerheims Dieckenweg 10 entstehen. Das alte Gebäude soll dafür abgerissen werden.

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg Nordosten

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg (Nordosten)

Seitenansicht Suedosten

Seitenansicht (Südosten)

Seitenansicht vom Sportplatz Suedwesten

Seitenansicht vom Sportplatz (Südwesten)

Seitenansicht vom Vereinshaus Nordwesten

Seitenansicht vom Vereinshaus (Nordwesten)

Multifunktionshaus Erdgeschoss 2

Multifunktionshaus (Erdgeschoss)

 

logos bund land puls

Der Neubau des Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der GAK gefördert.

 

 

„Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls“

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg Nordosten

05.09.2019, heute wurde die Baugenehmigung erteilt.  

Bewilligung des Zuwendungsbescheides
Gemäß Ihrem Antrag vom 23.04.2019 bewillige wir (Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, Abteilung Ländliche Entwicklung des Landes Schleswig-Holstein) Ihnen im Wege der Projektförderung als Anteilfinanzierung eine nicht rückzahlbare Zuwendung (Zuschuss) aus Mitteln des Landes und des Bundes (GAK) bis zur Höhe von

750.000,00 EUR
(in Worten: Siebenhundertfünfzigtausend 00/100 EUR)

zur Durchführung des folgenden Vorhabens (Zuwendungszweck):


„Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls“

 

 logos bund land puls

Der Neubau des Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der GAK gefördert.

Link zu: Multifunktionshaus - vorläufige Planungsunterlagen


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.