Multifunktionshaus - vorläufige Planungsunterlagen

Die Gemeinde Puls plant den Bau eines Multifunktions- / Dorfgemeinschaftshauses.

Nach der erfolgten Zusage der Förderung durch den Bund und das Land Schleswig-Holstein wird die Planung nun weiter vorangetrieben. An dieser Stelle möchten wir unseren Einwohnerinnen und Einwohnern die ersten Zeichnungen und den geplanten Ort des Hauses vorstellen.

Lageplan 1 1000  Lageplan 1 500

Der Neubau soll an Stelle des alten Sportlerheims Dieckenweg 10 entstehen. Das alte Gebäude soll dafür abgerissen werden.

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg Nordosten

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg (Nordosten)

Seitenansicht Suedosten

Seitenansicht (Südosten)

Seitenansicht vom Sportplatz Suedwesten

Seitenansicht vom Sportplatz (Südwesten)

Seitenansicht vom Vereinshaus Nordwesten

Seitenansicht vom Vereinshaus (Nordwesten)

Multifunktionshaus Erdgeschoss 2

Multifunktionshaus (Erdgeschoss)

3D-Ansicht

 

logos bund land puls

Der Neubau des Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der GAK gefördert.

„Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls“

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg Nordosten

05.09.2019, heute wurde die Baugenehmigung erteilt.  

Bewilligung des Zuwendungsbescheides
Gemäß Ihrem Antrag vom 23.04.2019 bewillige wir (Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, Abteilung Ländliche Entwicklung des Landes Schleswig-Holstein) Ihnen im Wege der Projektförderung als Anteilfinanzierung eine nicht rückzahlbare Zuwendung (Zuschuss) aus Mitteln des Landes und des Bundes (GAK) bis zur Höhe von

750.000,00 EUR
(in Worten: Siebenhundertfünfzigtausend 00/100 EUR)

zur Durchführung des folgenden Vorhabens (Zuwendungszweck):


„Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls“

 

 logos bund land puls

Der Neubau des Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der GAK gefördert.

Link zu: Multifunktionshaus - vorläufige Planungsunterlagen


 

Das alte Sportlerheim ist nicht mehr

Im Oktober haben die Bauarbeiten für unser neues Multifunktionshaus begonnen.

Als erstes musste der Abriss des ans Herz gewachsenen alten Sportlerheim's erfolgen. Mit sehr viel Eigenarbeit und Mühe wurde es über viele Jahre zu einem zu Hause für den Pulser Sportverein. Aber auch andere Vereine und Bürger von Puls durften es immer wieder nutzen.  Viele werden mit Wehmut an schöne Veranstaltungen und Feiern zurückdenken.

Abriss Sportlerheim IMG 20191028 WA0025

Link zur Dia-Show Abriss des alten Sportlerheim's

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.