Pulser Jungstorch in Königshügel gesichtet.

2018 wurden zwei Jungstörche in Puls beringt. Siehe:Viele Zuschauer bei der Storchenberingung 2018

Einer von ihnen mit der Ringnummer DEW 8T076 ist in diesem Sommer in  der Nähe vom Brutnest in Königshügel (Kr. Rendsburg-Eckernförde) gesichtet worden. Offensichtlich geht es ihm gut. Wo er wohl in den 2 Jahen gewesen ist? 

DSC08406  DSC08407

©Foto von Jürgen Lustig, aufgenommen am Freitag den 03.07.2020 Schon am 08.04.2020 wurde er in Christiansholm gesehen.

Auch von dem zweiten Jungstorch gibt es neues: Unser Storch mit der Ringnummer 8T077 wurde am 09.04.2020 in Hitzhusen bei der Paarung mit unberingtem Männchen gesehen. Nun wissen wir, dass es ein Weibchen ist.

Das Geschlecht von 8T076 ist weiter unbekannt.


 

Storchenberingung 2020

Storcheberingung 2020 06 25 18

Gut 50 vor allen kleine und große Pulser wollten wieder dabei sein, wenn Storchenvater JörgHeyna unsere pulser Störche beringt.
In diesem Jahr waren 2 gesunde, kräftige Jungstörche im Horst. Aufgrund der vielen Kinder und da eben keins von ihnen Geburtstag hatte, mussten sich mehrere ein Zange teilen um die Ringe ans Bein der Tiere zu schließen.

Weiterlesen ...

Klimaschutz in Schleswig-Holstein

 

Porträt

 Jeder individuelle Beitrag bringt den Klimaschutz in Schleswig-Holstein voran.

Jan Philipp Albrecht

Das Förderprogramm "Klimaschutz für Bürgerinnen und Bürger" bietet jedem in Schleswig-Holstein die Möglichkeit, bei individuellen Investitionen für den Klimaschutz eine Förderung durch das Land zu erhalten. Dazu hat die Landesregierung über drei Jahre 1,6 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Bürgerinnen und Bürger werden mit dem neuen Förderprogramm unkompliziert in ihren eigenen Klimaschutzbemühungen unterstützt. Noch 2020 rechnen wir mit 2000 Anträgen.

Weitere Informationen

FAQ - Fragen und Antworten zum Förderprogramm

Es können Anträge für folgende Fördergegenstände gestellt werden:

Die Höhe der Förderung unterscheidet sich je nach Fördergegenstand. Alle Infos dazu finden Sie in der Förderrichtlinie.

Amtsverwaltung in Schenefeld zieht um

Vor gut einem Jahr haben die Sparkasse Westholstein und die Amtsverwaltung Schenefeld den Tausch ihrer Immobilien in Schenefeld bekanntgegeben. Seither ist viel geschehen und der Umzug der Verwaltung in das Gebäude der Sparkasse steht unmittelbar bevor.

Weiterlesen ...

Neue Spielgeräte

Die Pulser Kinder dürfen sich freuen. Nicht nur, dass es endlich wieder möglich ist auf unserem Spielplatz zu schaukeln, rutschen und zu hüpfen. Nein, das Ganze auch mit neuen Spielgeräten, die im Moment von den Fleißigsten aufgebaut werden. Diese Fotos entstanden gestern am 08.Mai.

Aber liebe Eltern: Beachtet diCorona-Regeln für die Spielplatznutzung

IMG 20200508 164330 IMG 20200508 164330 IMG 20200508 164330 IMG 20200508 164330 IMG 20200508 164330