Donnerstag, 27. April – Container für Gartenabfälle 

Der Container für Gartenabfälle steht ab Donnerstag an gewohnter Stelle bereit. Wie immer gilt: Nur kompostierbare Gartenabfälle einwerfen, keinen Busch.
Anfang Juni kümmern wir uns dann um die Agrarfolien.
Jens Stöver

Pulsschlag 4/2017

Donnerstag, 28. April – Blutspenden in Schenefeld
Von 16:00 bis 19:30 Uhr in der Grund- und Gemeinschaftsschule, Rosenstieg 16
DRK Blutspendedienst

Pulsschlag 4/2017

landtagswahlBei der Wahl werden die (mindestens) 69 Abgeordneten des schleswig-holsteinischen Landtags in Kiel gewählt. Wahlraum ist unser Feuerwehrgerätehaus. Aktiv wahlberechtigt ist jeder Deutsche, der das 16. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens drei Monaten seinen (Haupt-)Wohnsitz in Schleswig-Holstein hat.
Jeder Wähler hat (seit 2000), wie bei der Bundestagswahl zwei Stimmen. Mit der Erststimme wählt man einen Wahlkreiskandidaten, mit der Zweitstimme die Landesliste einer Partei oder einer politischen Vereinigung. Die Legislaturperiode beträgt fünf Jahre.
Es besteht auch die Möglichkeit zur Briefwahl. (Sehr zu empfehlen für alle, die am Wahltag etwas Anderes vor haben, oder in Ruhe zu Hause wählen möchten) 
Macht bitte von Eurem Wahlrecht Gebrauch und bestimmt die Richtung der Politik in den nächsten fünf Jahren.
Ihr entscheidet, wie es weiter gehen soll in unserem schönen Schleswig Holstein.
Wahlvorsteher Jens Stöver

Unser diesjähriger Tagesausflug führt uns nach Flensburg – Glücksburg. Eingeladen sind alle Senioren und Mitglieder des Sozialverbandes, Ortsverband Puls.
Der Bus der Firma Ubben steht um 07:45 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus bereit, Abfahrt 08:00 Uhr.

Unser Kinderfest findet in diesem Jahr am 1. Juli 2017 statt.

Daher möchten wir vom Festausschuss alle Eltern ins Feuerwehrgerätehaus am Dienstag, 16. Mai um 20:00 Uhr einladen, um uns bei der Organisation zu unterstützen.
Nehmt den Termin bitte wahr, denn ohne die Mithilfe zahlreicher Freiwilliger kann es kein Kinderfest im bisherigen Rahmen mehr geben. Sollte jemand an diesem Abend verhindert sein, ist es auch möglich, sich vorab schon bei uns fürs Sammeln, Einkaufen oder Aufschreiben eintragen zu lassen.

Einfach bei Gaby Hinz melden, Tel. 04892-890524.

Und falls es wieder eine Tanzaufführung der Kids geben soll, suchen wir noch neue Vortänzer/innen.

Wir hoffen auf große Unterstützung.
Festausschuss Kinderfest Gabi Hinz

Pulsschlag 4/2017

Donnerstag, 18. Mai u. Dienstag, 23. Mai - Pizza backen 
Treffpunkt ist der Marktplatz in Schenefeld,. jeweils um 18:30 Uhr. Es geht nach Hadenfeld zu Ute Ibs, die den Steinbackofen vorgeheizt hat. Unkostenbeitrag:10,-€,
Anmeldung bis 10. Mai bei Ute Löding Tel. 1211
Die Landfrauen

Pulsschlag 4/2017

Das diesjährige Saisonanschlussfest des SV Puls findet im kleinen Rahmen nach dem letzten Spiel am 21. Mai  auf dem Sportplatz statt.

Nach den beiden Spielen werden wir auf dem Sportplatz zum Saisonabschluss ein gemütliches Beisammensein haben.

Über Details zu unserer Jubiläumsfeier (20 Jahre Spielgemeinschaft) am Pfingstsonntag werden wir im nächsten Pulsschlag berichten.

Pulsschlag 4/2017

Wir treffen uns, wie gewohnt um 14:30 Uhr im Sportlerheim.

Hoffe wieder auf einen schönen Nachmittag.
Ulla

Pulsschlag 4/2017

Einigen Pulsern wird es nicht entgangen sein, dass sich am alten Bahndamm etwas getan hat. Im letzten Jahr wurde damit begonnen den Bahndamm vom Dieckenweg Richtung Kiesgrube Holling von Ästen und Gebüsch zu befreien. Das Brennholz wurde zugunsten unserer Kinder versteigert. Es wurden zahlreiche Stubben herausgezogen. Der letzte große Stubben in der Bahnschlucht wurde letzte Woche durch Firma Alter beseitigt. Die Schlucht wurde mit einem Bagger angeglichen.

ps0417 01 ps0417 02

Nun zeigt er sich wieder hell und freundlich und lädt zum kleinen Spaziergang ein. Bänke mit Überstand bieten Gelegenheit zum Verschnaufen. Ein Besuch im Frühjahr lohnt sicherlich.

Die Gemeindevertretung sagt Danke an alle freiwilligen Helfer.
Jens Stöver

Pulsschlag 4/2017

Seit dem 02. Februar 2016 wird eine Familie, die aus Syrien stammt, durch ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aus Puls betreut. Diese Familie ist jetzt nach Itzehoe
umgezogen.
Wir möchten allen Menschen danken, die vor allem in den letzten Monaten so viel Zeit, Energie, Herzblut, Engagement und Einsatz im Rahmen der Flüchtlingsarbeit in Puls gezeigt haben. Insbesondere gilt dieser Dank Sibylle Schmitte, Dörte Mertens und Karin Heesch und den vielen anderen freiwilligen Helfern. Ihr habt die Willkommenskultur in unserer Gemeinde mit Leben erfüllt. Danke sagt der Sozialausschuss der Gemeinde Puls.
Bürgermeister Jens Stöver

Pulsschlag 4/2017

Am Donnerstag fand unser Osterfeuer, oder sollte ich lieber „Winterfeuer“ sagen, statt. Es war kalt, nass und ungemütlich, aber die wenigen, die den „Rauchzeichen“ (wir entschuldigen uns dafür) gefolgt sind, hatten trotzdem ihren Spaß und fanden zu späterer Stunde Unterschlupf im Vereinsheim.

RV Puls
Anja Engfer

Pulsschlag 4/2017

Die große Nachfrage nach dem Brennholz, welches die Gemeindevertretung versteigerte, brachte einen Erlös von 496,76 Euro.

Für den Holzstapel 1 wurde 95,- €, Holzstapel 2 wurde 161,- €, Holzstapel 3 wurde 106,- € und Holzstapel 4 wurde 134,76 € geboten.

Das Geld wird ausschließlich für die Pulser Kinder (u.a. für das Kinderfest und das Zeltlager) verwendet. Im Namen der Kinder von Puls, bedankt sich die Gemeindevertretung für die tolle Unterstützung bei allen Mithelfern und Spendern.

Bürgermeister
Jens Stöver

 Versteigerung von Brennholz bis Mittwoch dem 12. April

Pulsschlag 4/2017

christoph wiese

Schon mal vormerken, die Fahrradtour des SV Puls ist wieder geplant. Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Sportplatz, damit wir ausgeschlafen unsere Drahtesel besteigen und mit unbekanntem Ziel aufbrechen können.

Unterwegs werden wieder einige Geschicklichkeitsspiele durchgeführt.

Für den kleinen Hunger zwischendurch und gegen den Durst ist (gegen einen geringen Obolus) natürlich auch gesorgt.

Nach der Tour, ca.15:00 Uhr, wird auf dem Sportplatz gegrillt, wozu auch die Daheimgebliebenen eingeladen sind.


Wir freuen uns auf euch und hoffen auf eine gute Beteiligung.


Der Festausschuss
SV Puls

Pulsschlag 4/2017

christoph wiese

Christoph wird nun 30 Jahr,
drum wird gefeiert , ist doch klar!
An seinem Finger trägt er noch keinen Ring,
weil Heiraten war noch nicht sein Ding.
Holz, Schrauben und Feiern macht er gern,
jedoch ist der Traualtar noch fern.
Frauen hat er genug,
nur zum Heiraten ist keine gut genug.
Am 29. April um 16.30 Uhr ist es soweit,
da steht der Besen am Gerätehaus Puls bereit.
Deine Freunde 

Pulsschlag 4/2017