logo SoVD

Der SoVD lädt ein zum Grillen um 18:00 Uhr beim Sportlerheim. Dazu sind alle Mitglieder, Freunde und Bekannte herzlich willkommen. Wer bereit ist, einen Salat, Brot oder Nachtisch mitzubringen, sagt bitte bei der Anmeldung Bescheid. Wir bitten um einen Kostenbeitrag: Mitglieder 5,00 €, Nichtmitglieder 8,00 €.

Wir hoffen auf Sonnenschein und gute Beteiligung.

Wegen der besseren Planung bitte bis zum 5. August bei Renate Schmidt, Telefon 04892-783 anmelden. SoVD Ortsverband Puls Der Vorstand

Pulsschlag 7/2017

logo ringreiterveien puls 135

Der RV Puls veranstaltet unser diesjähriges Öffentliches Ringreiten
11:00 Uhr: Beginn der Wettkämpfe
ca.15.00 Uhr: Siegerehrung und Preisverteilung
Auch für die kleinen Reiter gibt es wieder einen Ringbaum. Für „Nichtreiter“ werden andere Spiele angeboten (auch hier gibt es Preise!). Natürlich versorgen wir euch auch wieder mit Speisen und Getränken. - Zuschauer unbedingt erwünscht !!!

Mit reiterlichem Gruß
Der Vorstand

Pulsschlag 7/2017

Koenigspaare 2017 300

Nach so viel Regen mochten wir vom Festausschuss schon gar nicht mehr an ein gutes Gelingen der Spiele glauben. Doch pünktlich zum Start um 13 Uhr kam sogar noch die Sonne zum Vorschein und alle 41 spielenden Kinder konnten den Zirkel mit Bälle stapeln, Flippern, Ketten werfen und Golfen trockenen Fußes im Zelt beenden.
Draußen gab es für die kleineren eine tolle Hüpfburg und große Seifenblasen. Und beim Spiel „Last one standing“ wurden die größeren Kids und einige Mamis ganz schön gefordert, während sie über einen sich im Kreis drehenden Balken hüpfen mussten. Außerdem begeisterten im Zelt das Kinderschminken und die tollen Bastelideen von und mit Tanja Bork. In der Cafeteria gab es wieder leckere Torten und den von Christian Bork frisch gekochten Eierkaffee. Wer es lieber deftiger mochte, bekam am Grill heiße Bratwurst und Pommes. Viel Applaus bekamen auch die Jungs und Mädels, die mit Julia Kohl zwei flotte Tänze einstudiert hatten. Nächstes Jahr muss auf jeden Fall wieder getanzt werden!
Unsere Königinnen und Könige 2017 sind:
Kleine Mädchen: MIRIAM GLOCK
Kleine Jungen: JAN-TINUS HOLLING
Mittlere Mädchen: MARLENE HOLLING
Mittlere Jungen: AARON GLOCK
Große Mädchen: INES SCHMIDT
Große Jungen: LARS-HAGEN HOLLING
Sie konnten sich zuerst ein Geschenk im Wert von 20-25 Euro aussuchen. Dies war wieder dank der großzügigen Spenden der Pulser Bürger möglich. Und auch die Hüpfburg und das „Last one standing“ Spiel wären ohne
die Spenden vom MC Puls, der Raiffeisenbank Todenbüttel und der Gemeinde nicht möglich. Daher möchten wir vom Festausschuss all denjenigen ganz herzlich danken, die dieses Fest finanziell unterstützt haben, und die mit ihrer Hilfe zum guten Gelingen beigetragen haben.
Danke auch an alle Helfer und den Ringreiterverein für die tolle Bewirtung. Wir freuen uns schon aufs nächste Kinderfest mit euch.
Im Namen des Festausschusses, Gaby Hinz

Mehr Bilder vom Kinderfest 2017

Pulsschlag 7/2017

Beringung der Jungstoerche 2017 07Wie in jedem Jahr war Weißstorchgebietsbetreuer "Strochenvater" Jörg Heyna mit seinem Team nach Puls gekommen, um nach dem Nachwuchs zu sehen. Von den ursprünglich 3 Küken haben 2 die ungünstigen Wetterverhältnisse überlebt. Die Jungstörche wurden kurzzeitig aus dem Nest geholt und unten gewogen und beringt. Ein Storch wog ca. 3140g, der andere etwas unter 3 Kilo. Der kleinere von Beiden musste zur Storchenauffangstation Bergenhusen verbracht werden. Trotz des schlechten Wetters waren ca. 20 Pulser gekommen um bei der Beringung dabei zu sein. Das ist natürlich für die Kinder immer ein spannendes Ereignis.

Hier gibt es mehr Bilder

Pulsschlag 7/2017

Zeltlager Puls 2017 14 330Wie in jedem Jahr konnten sich die Kinder und Jugendlichen aus Puls im Alter von 8-16 Jahren, auf dem Kinderfest für das jährliche Zeltlager anmelden. Doch wo für genau sie sich angemeldet hatten und wo es in diesem Jahr hingehen würde, konnten wir erfolgreich bis zum Aufbau der Zelte geheim halten.

Zum ganzen Bericht mit mehr Bildern:

Pulsschlag 7/2017

Es ist wieder so weit Sommer, Sonne, Sommerferien, und natürlich Kinderbasteln! Genau das Richtige, um bei schlechtem Wetter der Langeweile zu entkommen. Aber nicht nur das, sollte sich das Wetter mal von seiner besten Seite zeigen, wird natürlich auch gebastelt, und zwar draußen im Sonnenschein!
Starten werden wir mit dem Thema Fingerstricken und wie man aus einem alten T-Shirt ein Armband stricken kann. Außerdem wollen wir noch Filzen! Eines ist sicher es ist immer für jeden etwas dabei!
Stattfinden tut das Ganze in den Sommerferien, Mittwoch, dem 02.08.17 von 15.00-18.00 Uhr in der Helenenstraße 6. Und wem es gefallen hat, der kommt einfach wieder (Mittwoch, 30.08.17) dann wird hochmotiviert weiter gebastelt! Anmeldung bitte unter 04892/1846. Kostenbeitrag pro Teilnehmer: 5€
Tanja Bork

Pulsschlag 7/2017