Auch der Adventsmarkt wird in diesem Jahr pandemiebedingt nicht stattfinden können. Wir bedauern dies sehr, denken aber, dass die Gesundheit aller im Vordergrund stehen sollte.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr dann wieder durchstarten können mit neuen vielfältigen Angeboten.

In diesem Sinne wünschen wir bereits jetzt allen eine besinnliche und gesunde Vorweihnachtszeit.
Die Pulser Vereine

Pulsschlag 10/2020


 

Pulsschlag 10/2020


 

Das Schadstoffmobil kommt

von 07:00 bis 12:00 Uhr in Schenefeld am ZOB. Angenommen werden alle Schadstoffe aus Privathaushalten, außer Altöl, eingetrocknete Farbreste und leere Farbbehälter.

Kreis Steinburg, Abfallberatung 04821-69484

Pulsschlag 10/2020


 


Der Container für Laub und Gartenabfälle steht ab Freitag wieder auf dem Hof von Familie Kröger, Meiereistraße 52. Bitte kein Buschwerk einfüllen.

Die Familie bittet, wegen spielender Kinder, nicht die Hofeinfahrt zur An- bzw. Abfahrt zu benutzen.

Jens Stöver -Bürgermeister-

Pulsschlag 10/2020


 

Der Bücherbus steht von 11:40 - 12:00 Uhr und von 12:55 -13:25 Uhr am Feuerwehrgerätehaus

Corona Auflagen sind z.B.: Nur eine Person für max. 5 Minuten im Bus mit Mund-Nasen-Schutz usw. 

Pulsschlag 10/2020


 

Nach Rücksprache mit dem Amt Schenefeld hat uns das Ordnungsamt empfohlen die offizielle Mahn- und Gedenkstunde in diesem Jahr zu verkleinern.In einem kleinen Kreis, ohne Ansprachen, wird um 10:00 Uhr von der Gemeinde Puls, dem Sozialverband Ortsgruppe Puls und der Feuerwehr am Ehrenmal ein Kranz niedergelegt.So werden wir dem Gedenken an diesem besonderen Tag gerecht, reagieren aber auch vorsichtig und angemessen auf die aktuelle Ausnahmesituation.
Wir danken für Euer Verständnis.
Jens Stöver Renate Schmidt Thorsten Hitzwebel

Pulsschlag 10/2020


 

pulsschlag 340 sw
Beiträge für den Pulsschlag 11/20 bitte bis zum 21. November per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. oder Jens Stöver, Tel. 8498, Rolf Brandenburg, Tel. 1568

Für den 23. Dezember 2020 ist die Ausgabe 12/20 vorgesehen. 

Pulsschlag 10/2020


 

Im Amtsblatt für Schleswig-Holstein Ausgabe Nr. 38a vom 16. September 2020 hat die Landesbehörde die Teilaufstellung der Regionalpläne im vierten Entwurf aufgestellt. Auf diesem ist der gesamte Windpark Puls (siehe Karte unten), Christinenthal und Oldenborstel erheblich verkleinert worden. Die vierte Anhörungsfrist endet am 23. Oktober 2020.

Beteiligte Institutionen und Bürger können mithilfe des u.a. Internet Link Stellung nehmen. Unter folgendem Link geht es zur Bürgerbeteiligung: https://bolapla-sh.de/ oder www.gemeinde-puls.com.

Jens Stöver -Bürgermeister-

neues gebiet a

Pulsschlag 10/2020


 

Liebe Pulser,für die lieben Worte und vielen Aufmerksamkeiten möchten wir uns, auch im Namen unserer Eltern, recht herzlich bedanken. Auch wenn Corona uns die Lage sehr erschwert hat, hatten wir trotz allem eine wunderschöne Konfirmation. Es grüßen

Kim-Eric Dau Elias Heackt Niklas Boie

Pulsschlag 10/2020


 

...wie wäre es denn, wenn alle die wollen, am Freitag dem 23. Oktober abends um 18.30 Uhr mit ihren Kindern ohne festen Treffpunkt Laterne laufen. Die Kinder würden sich freuen, wenn sie Gleichgesinnte treffen und man wäre im ganzen Dorf unterwegs, sozusagen ein Laternen- und Fackelabend.

Engagierte Eltern mit ihren Kindern

Pulsschlag 10/2020


 

Wie in jedem Jahr findet wieder die Aktion Weihnachten im Schuhkarton statt. Jeder der Lust hat kann noch bis zum 16. November einen Schuhkarton packen. Die Schuhkartons gehen dann an Kinder, die es in der Weihnachtszeit nicht so gut haben wie wir. Damit die Schuhkartons auch eine wirkliche Freude machen, können diese entweder für Jungs oder für Mädchen gepackt werden. Jeweils gestaffelt in die Altersgruppen 2 bis 4, 5 bis 9 und 10 bis 14 Jahre. In den Schuhkarton kann alles was neu ist, bequem in einen Schuhkarton passt und einem Kind im entsprechenden Alter eine Freude machen wurde. Dazu gehören auch Zahnbürste und Zahnpasta, eine warme Mütze oder Handschuhe. Gerne darf derSchuhkarton neben den alltäglichen Sachen wie Stifte, Schreibblock oder Hefte auch ein ganz besonderes Geschenk enthalten. Ein Spielzeugauto ein großes Malbuch oder eine Puppe… welche Kinderaugen bringt das nicht zum Leuchten. Einen schon gepackten Schuhkarton zur Ansicht, findet ihr in der Sparkasse Westholstein in Schenefeld. Dort findet ihr auch eine Liste was alles in einen Schuhkarton darf und was nicht. Das und noch mehr gibt es auch im Internet unter: www.weihnachten-im-schuhkarton.org. Die gepackten Schuhkartons könnt ihr noch bis zum 16. November in der Sparkasse Westholstein in Schenefeld oder direkt hier bei mir abgeben. Wer keine Zeit hat ein Paket zu packen, sich aber trotzdem an der Aktion beteiligen möchte, kann den DRK Ortverein Schenefeld e.V. gerne mit einer Spende unterstützen. Spendenkonto des DRK Ortsvereins Schenefeld IBAN DE 82 2225 0020 0020 0233 84 Verwendungszweck: Weihnachten im Schuhkarton

Tanja Bork

Pulsschlag 10/2020