Das Schadstoffmobil kommt

Von 09:00 bis 12:00 Uhr in Schenefeld am ZOB. Angenommen werden alle Schadstoffe aus Privathaushalten, außer Altöl, eingetrocknete Farbreste und leere Farbbehälter. Kreis Steinburg, Abfallberatung 04821-69484

Pulsschlag 03/2019

seniorennachmittag

Wir treffen uns um 14.30 Uhr im Sportlerheim. Ich hoffe auf rege Beteiligung und viel Spaß beim Spielen und Klönen.

Ulla

Pulsschlag 03/2019

kinderbasar

Bevor nächste Woche um 20.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus die Versammlung für unser Kinderfest am 25. Mai stattfindet, vorab schon einmal einige Ankündigungen. Unsere fleißigen Helfer/innen sammeln vom 15. April bis 02.Mai im Dorf die Geldspenden ein, damit dann anschließend davon wieder schöne Geschenke für die Kids gekauft werden können. Es sollten daher alle spielenden Kinder bis zum 2.Mai bei Gaby Hinz angemeldet sein (04892-890524 oder 0173- 1794760).

Für die Kinder, die außerdem Spaß an Musik und Tanz haben, organisiert Julia Kohl wieder eine tolle Tanzeinlage. Dafür möchte sie voraussichtlich am 08. April. nachmittags mit dem Training beginnen. Für weitere Infos oder Termine zum Tanzen meldet euch bitte bei Julia unter der Handy-Nr.: 01511-1106396.

Neben tollen Spielen gibt es auch wieder Kinderschminken, eine Bastelecke mit Tanja Bork und Aktionen für die ganz kleinen Kids. Die Hüpfburg und eine Attraktion für größere Jungs und Mädels darf natürlich neben dem leckeren Kuchenbuffet nicht fehlen. Die Kuchenspenden dafür nimmt Roswitha Bernert gerne unter Tel. 470 entgegen.

Dann hoffen wir jetzt nur noch auf tolles Wetter und zahlreiche Unterstützung, dann wird es auch in diesem Jahr wieder ein tolles Kinderfest für Groß und Klein in Puls geben.

Der Festausschuss

Pulsschlag 03/2019

Der Bücherbus steht jeweils von 11:40 - 12:00 und von 12:55 -13:25 Uhr wieder am Feuerwehrgerätehaus.

Die Entleihungen sind mit 527 in letzten Jahr gegenüber 383 in 2017 stark angestiegen, weiter so. Neben Büchern kann man auch viele weitere Medien bekommen. Näheres dazu unter www.fahrbuecherei3.de

Pulsschlag 03/2019

logo sv puls 150 gif transAb 19:00 Uhr werden wir in Looft unseren Kameradschaftsball feiern.

Anmeldungen nehmen Torsten Alter, Rainer Heesch und Rolf Brandenburg entgegen.

Der Unkostenbeitrag beinhaltet ein Essen und die Musik mit DJ Sascha von den Doppelzentnern. Für die Heimfahrt steht ein Fahrdienst zur Verfügung.

SV Puls - Der Vorstand

Pulsschlag 03/2019

saubere landschaft

Der Frühjahrsputz steht wieder an! Wir freuen uns über viele helfende Hände bei der diesjährigen Aktion „Saubere Landschaft“.

Los geht es um 18:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.

Im Anschluss ist natürlich für das leibliche Wohl gesorgt.

FFW Puls, Martin Wiese

Pulsschlag 03/2019

literatur bistro

Wer um 19:30 Uhr an diesem Abend das Literaturbistro besucht, wird nach Nordfriesland entführt, in das Dorf Brinkebüll, dass sich Dörte Hansen für ihren zweiten Roman „Mittagsstunde“ erdacht hat, der den aufsehenerregenden Erfolg ihres Debüts „Altes Land“ wahrscheinlich noch übertreffen wird.

Wer mit Dörte Hansen schon im „Alten Land“ unterwegs war, wird an Brinkebüll nicht vorbeikommen. Dörte Hansen lässt den Enkel des Gastwirtsehepaares Ingwer Feddersen die Geschichte des Dorfes und seiner skurrilen und liebenswerten Bewohner erzählen. Er beginnt seine spannende Erzählung vom Wandel von Dorf und dörflicher Gesellschaft in den 1960er Jahren und führt uns bis in unsere Gegenwart. Am Ende ist nichts mehr so wie es war. Vieles ist innerhalb nur weniger Jahrzehnte untergegangen im Rausch des Strukturwandels, der mit der Flurbereinigung damals seinen Anfang nahm; auch die Mittagsstunde, in der das dörfliche Leben fast ganz zum Erliegen kam, die aber auch wertvolle Zeit bot für Geheimnisse und Heimlichkeiten.

Der Ausflug nach Brinkebüll beginnt im „Haus im Kirchengrund“ in Todenbüttel. Ulrike Welte wird von Brinkebüll erzählen und aus der „Mittagsstunde“ vorlesen. Jeder ist willkommen, der Eintritt ist frei.

Gerd Menzel

Pulsschlag 03/2019

Der Vortrag beginnt um 20:00 Uhr in der Fachschule für Hauswirtschaft im ländlichen Raum (Landfrauenschule, Hofeingang) Mannhardtstr., 3, 25557 Hademarschen

Referent: Prof. Dr. Ludwig Steindorff

Historisches Seminar „100 Jahre Schleswig-Holsteinische UniversitätsGesellschaft. Ein Gesamtkunstwerk stellt sich vor.“

Am 27. Juli 1918 als Fördergesellschaft für die ChristianAlbrechts-Universität zu Kiel gegründet, hat die SchleswigHolsteinische Universitäts-Gesellschaft (SHUG) seit Mitte der 1920er Jahre ein deutschlandweit einzigartiges Arbeitsmodell entwickelt.

Nach einer Blütezeit verkümmerte die SHUG in der NS-Zeit. Die wohlwollende Haltung der britischen Besatzungsmacht ermöglichte 1946 einen Neuanfang. Bis heute bildet die Tätigkeit der SHUG einen festen Bestandteil des kulturellen Angebotes in vielen Gemeinden Schleswig-Holsteins und in Nordschleswig.

Roland Meis, Kammerhorst

Pulsschlag 03/2019

Puls Wappen 100Im Sportlerheim, Dieckenweg 10 um 19:30 Uhr findet eine Einwohnerversammlung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Puls statt.

Im Rahmen der Einwohnerversammlung berichtet der Bürgermeister, Jens Stöver, über die Tätigkeit der Gemeinde und stellt abgeschlossene und geplante Projekte sowie die wirtschaftliche und demografische Entwicklung der Gemeinde dar. Insbesondere soll die Umsetzung des Ortsentwicklungskonzepts erläutert werden:

- Multifunktionshaus / Dorfgemeinschaftshaus
- Baugebiet in der Gemeinde
- ÖPNV, Busanbindung in Puls 

Hierzu möchten wir Euch, liebe Bürgerinnen und Bürger, recht herzlich einladen!

Die vollständige Tagesordnung wird rechtzeitig im Schaukasten vor dem Feuerwehrgerätehaus ausgehängt und unter www.gemeinde-puls.com

Eure Gemeindevertretung Puls, Bürgermeister Jens Stöver

Einladung zum Ausdruck:

Pulsschlag 03/2019

Ja, ist es denn schon wieder soweit? Wir wollen den Winter vertreiben und den Frühling locken, und damit er auch den richtigen Weg findet, zünden wir ein Feuer an.

Treffen ist ab 18:00 Uhr auf dem Ringreiterplatz. Natürlich ist wieder für feste und flüssige Nahrung gesorgt.

Wir freuen uns auf Euch Schriftführerin, Anja Engfer

Pulsschlag 03/2019

pulsschlag 340 sw

Beiträge für den Pulsschlag 04/19 bitte bis zum 20. April an Jens Stöver, Tel. 8498, an Rolf Brandenburg, Tel. 1568 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für den 22. Mai 2019 ist die Ausgabe 05/19 vorgesehen.

Pulsschlag 03/2019

Ab Freitag wird auf dem Hof von Familie Kröger, Meiereistraße 52, wieder ein Container für Laub und Gartenabfälle (kein Buschwerk) stehen.

Die Familie bittet wegen spielender Kinder nicht die Hofeinfahrt zur An- bzw. Abfahrt zu benutzen.

Jens Stöver -Bürgermeister-

Pulsschlag 03/2019

Die Akteure der Theatergruppe Reher warten mit einem neuen plattdeutschen Theaterstück „Sommer, Sünn und Sietensprung,.de verrückte Cluburlaub“ auf die Zuschauer. Diese Veranstaltung ist nicht nur für die Landfrauen, sondern auch der Partner ist herzlich willkommen. Kosten: 5,00 € Eintritt. Anmeldung bis: 12. April bei Marlis Mau-Hansen, Tel. 04892 1689

Die Landfrauen

Weitere Aufführungen sind am 18. April und am 27. April, jeweils um 20:00 Uhr vorgesehen.

Karten gibt es dafür nur im Vorverkauf unter 04876/337.

Pulsschlag 03/2019

logo sv puls 150 jpg webAm Freitag, dem 08. März, fand die Jahreshauptversammlung des SV Puls e.V. im Vereinsheim im Dieckenweg statt.

Der 1. Vorsitzende, Rainer Heesch, konnte 26 Mitglieder und 3 Gäste begrüßen. Es folgten der Bericht des 1. Vorsitzenden, der Spartenleiter sowie der Kassenbericht.

Unser Bürgermeister, Jens Stöver, richtete Grüße der Gemeindevertretung aus. Er bedankte sich ganz herzlich bei allen Vereinsmitgliedern und dem Vorstand und betonte das gute Für- und Miteinander im Verein sowie das freiwillige Engagement. Die Unterstützung der Gemeinde für den Verein ist gewollt, denn der SV Puls trägt sehr zum geselligen Miteinander im Dorf bei und ist ein wichtiger Baustein für das Gemeindeleben in Puls. 

Unser Trainer Carsten Hinrichsen berichtete über die 3 Mannschaften unserer Spielgemeinschaft FC Reher/Puls.

Bei den Wahlen, entsprechend der Tagesordnung, gab es keine Überraschungen. Der 2. Vorsitzende Rolf Brandenburg, der stellvertretener Jugendobmann Philipp Wulff, sowie Jörn Thore Heesch als 2. Beisitzender wurden für weitere 2 Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Neu als Schriftführer wurde Lukas Rühmann in den Vorstand gewählt.

Einige Termine wurden besprochen u. a. der Kameradschaftsball am 30. März.

Anschließend rückten die Ehrungen in den Mittelpunkt der Versammlung. Mit der Ehrennadel in Bronze wurden Susanne Wulff und Christian Trede ausgezeichnet. Dann folgten 2 besondere Ehrungen.

Die Ehrennadel in Gold erhielt Rainer Rohwer und in Silber Rainer Heesch

Die Ehrennadel in Gold erhielt Rainer Rohwer und unser 1. Vorsitzende Rainer Heesch erhielt die silberne Ehrennadel mit Urkunde des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes.

Nach der Versammlung ging der Abend in ein gemütliches Beisammensein über.

SV Puls -Der Vorstand-

Pulsschlag 03/2019

logo SoVDAm 14. März  konnte unser 2. Vorsitzender Werner Grundmann mit 40 Mitgliedern inklusiv Gäste und Bürgermeister die Mitgliederversammlung eröffnen.

Es folgten Grußworte der Gäste, Verlesung des Protokolls und Tätigkeitsbericht 2018 der 1. Vorsitzender Renate Schmidt, sowie der Kassenbericht. Christa Möller nahm die Ehrungen vor.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde Helmut Brandenburg,
für 20 Jahre Marianne Thiel und in Abwesenheit
für 10 Jahre Peter Ehlers, Margot und WilliHinz.

Anschließend wurde das Torten-Büffet eröffnet, dazu gab es Kaffee. Danach folgten noch ein paar Bingo-Spiele mit kleinen Preisen.

Vielen Dank an alle Helfer für die leckeren Torten und die Mithilfe der Vor- und Nachbereitung unserer Versammlung.

Folgende Termine wurden noch bekanntgegeben:
28. Mai, Tagesausflug mit der Gemeinde
29. Juni, 70 Jahre SoVD Ortsverband Puls
10. September, Halbtagesfahrt mit der Gemeinde

SoVD – Ortverband Puls

Sibylle Grundmann / Schriftführerin

Pulsschlag 03/2019

Im „Bonifatius Bote“ wurden die diesjährigen Konfirmanden bekannt gegeben. Nachfolgend sind unsere Konfirmanden nochmal komplett aufgeführt.

Konfirmation am 05. Mai
Merle Boie, Schulstraße 36
Justin Schewe, Teichstraße 5
Steffen Wrigg, Teichstraße 7
 
Konfirmation am 12 Mai
Luna Benefeld, Bahnhofstraße 74
Timo Benefeld, Bahnhofstraße 74
Oke Hinz, Bahnhofstraße 99
Lars-Hagen Holling, Meiereistraße 55
Ines Schmidt, Bergstraße 8

Pulsschlag 03/2019

Die Sammelstelle für Altglas am Ortsausgang Meiereistraße bereitete der Gemeinde zunehmend Probleme. Immer wieder wrden Beschwerden an die Gemeinde herangetragen wie z.B. Lärmbelästigung an Sonn- und Feiertagen. Obwohl große lesbare Schilder das hineinwerfen von Flaschen an diesen Tagen untersagt, werfen Pulser Einwohner aber auch Bewohner anderer Gemeinden Flaschen/Glas in die Container.

Jetzt hat die Gemeinde beschlossen die Sammelstelle für Altglas zu verlegen. Bei der Auswahl des Standorts habe die Gemeinde darauf geachtet, dass die Container nicht unmittelbar vor einem Wohnhaus stehen.

Neue Standort Meiereistraße – gegenüber der Sammelstelle für Grünabfälle.

Jens Stöver -Bürgermeister-

Pulsschlag 03/2019

Hallo liebe Pulser, da wir Puls so ungern verlassen möchten, suchen wir für uns und unsere 2 Kinder eine Wohnung oder ein kleines Häuschen, gerne auch zum Kauf.

Wer etwas anzubieten hat, der möge sich bitte bei uns melden, Tel. 9773000.

Thomas und Karina Knosowski

Pulsschlag 03/2019