adventsmarkt puls 2017 11 25 38Teamarbeit wird in Puls GROSS geschrieben. Das hat der diesjährige Adventsmarkt mal wieder bewiesen. Zum Auf- und Abbauen fanden sich viele Helfer ein, so dass alles in kürzester Zeit geschafft war.

Die zahlreich erschienenen Besucher belohnten alle Beteiligten für ihren Einsatz. Um für das leibliche Wohl der Besucher zu sorgen, boten die Vereine wieder eine große Auswahl an verschiedenen Köstlichkeiten an.

Die Dorfmitte war festlich geschmückt, was wir auch unseren Ausstellern zu verdanken haben.

Auch dieses Angebot wurde dieses Jahr vielfältiger und man konnte das Eine oder Andere für sich entdecken. Neues „Highlight“ war die Tombola. Wir danken allen, die einen Preis gespendet haben: Sparkasse Westholstein, ICS Wacken, Gabi Ehlers-Kallies, alle Aussteller sowie den Vereinen. Der Erlös kommt unserem Weihnachtsmarkt zu gute.

Übrigens, wer noch ein Los mit Nummer zu Hause hat, kann sich bis Ende des Jahres bei Tina Gloyer im Landweg melden.

Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, die wir hoffentlich noch viele Jahre mit gleicher Begeisterung durchführen können.

Wir bedanken uns bei der Sparkasse Westholstein für die finanzielle Unterstützung und bei den Anwohnern für die Bereitstellung von Fläche, Strom etc.

Wer sich noch weitere Eindrücke vom Adventsmarkt machen möchte, hat die Möglichkeit, sich hier einige Bilder anzuschauen.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns auf den nächsten Pulser Adventsmarkt.

Bilder vom Adventsmarkt 2017 

Alle ortsansässigen Vereine und die Gemeinde Puls

 Pulsschlag 12/2017