christian borkAn dieser Stelle möchte ich mich bei allen Pulsern für das Vertrauen bedanken, das Sie mir mit Ihrer Stimme gegeben haben. Nun ist Puls durch mich auch wieder im Kirchengemeinderat vertreten. Sollten Sie irgendwelche Anregungen zu Themen rund um die Kirche oder keinen Bonifatiusboten bekommen haben, dann sprechen Sie mich gerne an. 

Auf diesem Wege bedanke ich mich auch bei den Konfirmanden für ihre Unterstützung bei der Verteilung des Bonifatiusboten während ihrer Konfirmandenzeit, unabhängig von einer Unterschrift. Ich freue mich schon auf die nachrückenden Hauptkonfirmanden und die neuen Vorkonfirmanden und hoffe das wir die Verteilung weiterhin gut geregelt bekommen.


Christian Bork

Pulsschlag  3/2017