In der Gemeinde Puls ist man sehr stolz darauf, dass sich in jedem Frühjahr ein Storchenpaar einfindet, um auf dem hohen Mast auf dem Grundstück von Familie Boie sein Nest zu beziehen. Auch in diesem Jahr wird Weißstorchgebietsbetreuer "Storchenvater" Jörg Heyna mit seinem Team nach Puls kommen, um die Jungstörche zu beringen. Um 17:00 Uhr bei Familie Boie. Für kalte Getränke wird gesorgt sein. In diesem Zusammenhang hat uns die Vogelwarte Helgoland gemeldet, dass ein Storch-Weibchen, am 24.06.2014 in Puls beringt, am 25. April diesen Jahres in Horst, also nur 30 km entfernt, (nach 1036 Tagen) gesichtet wurde und sich dort auch gepaart hat. Jens Stöver

Pulsschlag 6/2017