Der Bücherbus steht jeweils von 11:40 - 12:00 und von 12:55 -13:25 Uhr  am Feuerwehrgerätehaus.

Pulsschlag 01/2019

seniorennachmittag 

Wir treffen uns erstmalig in diesem Jahr um 14.30 Uhr im Sportlerheim.

Ich hoffe auf rege Beteiligung und viel Spaß beim Klönen.

Ulla

Pulsschlag 01/2019

literatur bistro

An dem Abend wird im Literatur-Bistro wieder ein Referat im Mittelpunkt stehen. Über den berühmten deutschen Dichter, Schriftsteller, Journalisten, Korrespondenten und Musik-Kritiker Heinrich Heine (1797-1856) wird Marianne Kallenbach berichten. Sie wird sich mit seinem Leben in Deutschland und Paris sowie mit Beispielen aus seiner Lyrikbeschäftigen. Projizierte Bilder und einige Musikbeispiele werden den Vortrag bereichern.

Um Heines Prosa geht es dann im Literatur-Bistro am 04. März.- Das Literatur-Bistro findet in Todenbüttel im "Haus im Kirchengrund" statt.

Jeder ist herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Gerd Menzel

Pulsschlag 01/2019

Ab 9:30 Uhr im „Wackinger“ in Wacken berichtet Daniel Lorenzen darüber „Auf die Walz“ zu gehen, zu arbeiten,und dabei Menschen und Kulturen hautnah zu erleben und unsere Welt in vielen Facetten kennen zu lernen.

„Auf die Walz zu gehen, ist die schönste Art, zu reisen, zu arbeiten und zu lernen."

Im „Wackinger“ gibt es Frühstück. Dieses ist vor Ort zu bezahlen. Anmeldung bis: 1. Februar bei Christa Lintelow, Tel. 04892 9239047

Die Landfrauen

Pulsschlag 01/2019

logo ringreiterveien puls 135Wir laden ein zur Jahreshauptversammlung 2019 im Sportlerheim in Puls um 19:00 Uhr

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Verlesen des Protokolls
3. Bericht der Vorsitzenden
4. Kassenbericht
5. Wahlen
6. Termine 2019
7. Verschiedenes
 
RV Puls
Der Vorstand

Pulsschlag 01/2019

Der Vortrag beginnt um 20:00 Uhr in der Fachschule für Hauswirtschaft im ländlichen Raum (Landfrauenschule,Hofeingang) Mannhardtstr., 3, 25557 Hademarschen Referent: Prof. Dr. Oliver Auge, Historisches Seminar

Thema: „Bis an die Eider!“ 1200 Jahre Deutsch-dänische Grenzgeschichte

Im Februar 2017 sorgte ein dänischer Politiker für Aufsehen,als er in einem Interview das Ziel formulierte, ganz Schleswig bis zur Eider solle einmal dänisch werden. Die Idee der Eider als Grenze zwischen Deutschland und Dänemark geht auf den Dänen Orla Lehmann zurück, der sie 1842 erstmals ausformulierte. Er berief sich dabei auf mittelalterlicheVerhältnisse. Im Vortrag wird die Entstehung und Entwicklung der Eidergrenze vom Mittelalter bis in unsere Zeit dargestellt.

Roland Meis, Kammerhorst

Pulsschlag 01/2019

pulsschlag 340 sw

Beiträge für den Pulsschlag 02/19 bitte bis zum 16. Februar an Jens Stöver, Tel. 8498, an Rolf Brandenburg, Tel. 1568 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für den 20. März 2019 ist die Ausgabe 03/19 vorgesehen.

Pulsschlag 01/2019

Die Pulser Vereine und Verbände trafen sich am 10. Januar wieder zum traditionellen Neujahrsgespräch. Eine Gelegenheit mich im Namen der Gemeinde bei allen Trägern der Ehrenämter für ihre Arbeit zubedanken. Nach dem Grünkohlessen fand die Terminplanung für 2019 statt.

Vorab zwei Termine von allgemeinem Interesse für die Urlaubsplanung:

Kinderfest, Samstag 25. Mai

70 Jahre SoVD OG Puls, Samstag 29. Juni

Alle Termine werden im Laufe des Jahres rechtzeitig über den Pulsschlag, sowie über das Internet: Terminkalender bekannt gegeben.

Jens Stöver -Bürgermeister-

Link: Jahresübersicht der Termine

Pulsschlag 01/2019

Logo Roter HahnAm Samstag, dem 12. Januar 2019, fand die diesjährige JHV der FF Puls statt. Nach einer Schweigeminute für unseren verstorbenen Wehrführer Rüdiger Wrigg sowie unseren langjährigen Kameraden Rolf Holling, begrüßt der stellvertretene Wehrführer, Thorsten Hitzwebel, 30 aktive Kamerad(inn)en, die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und die anwesenden Gäste.

jhv ffw puls 2019 01 12 21.35.17

Daraufhin verlas er den Jahresbericht der Feuerwehr 2018 und hob die verschiedenen Einsätze, die durchgeführten Lehrgänge und das ehrenamtliche Engagement im Rahmen verschiedenster Veranstaltungen unseres Dorfes hervor.

Wehrfuehrer Torsten Hitzwedel stellv Wehrfuehrer Oliver OrthIm Anschluss wurden umfangreiche Wahlen mit folgenden (jeweils einstimmigen) Ergebnissen abgehalten:
zum Wehrführer:                    Thorsten Hitzwebel
zum tellv. Wehrführer:            Oliver Ohrt
zum stellv. Gruppenführer:    Torsten Alter
zum stellv. Kassenwart:         Mathis Nowak
zum Kassenprüfer:                 Lars Herdramm
zum Funkwart:                       Bernhard Regauer
zum Jugendwart:                   Andreas Martens
zum stellv. Jugendwart:         Tim Wittmaack
zum Sicherheitsbeauftragten: Stefan Grundmann

 

jhv ffw puls 2019 01 12 21.34.35

Ehrungen:
40 Jahre: Peter Rohweder und Rainer Voss
30 Jahre: Dirk Gloyer
25 Jahre: Oliver Ohrt
Beförderungen:
Zum Löschmeister: Marten Nowak
Zum Oberfeuerwehrmann: Bernhard Regauer und Martin Wiese

Tjark Kruse wurde neu in die Wehr aufgenommen. Nach ihrem erfolgreich absolvierten Probejahr wurden zudem Mathis Nowak und Marcel Bernert übernommen.

Nach den Grußworten anwesender Gäste (stellv. Kreisbrandmeister Reiner Schmidt, Amtsvorsteher Norbert Graf, stellv. Amtswehrführer Marco Bruhn und Bürgermeister Jens Stöver) und der Abhandlung der weiteren Tagesordnung, ging die Versammlung mit einem reichhaltigen Essen in den gemütlichen Teil des Abends über.

Unser Dank gilt allen, die zum guten und reibungslosen Ablauf unserer Jahreshauptversammlung beigetragen haben!

Martin Wiese

 

Goldene hochzeit
Danke sagen wir allen, die uns mit Glückwünschen, Blumen und Geschenken zu unserer Goldenen Hochzeit eine große Freude bereitet haben.
 
Elke und Willi Wrigg

Pulsschlag 01/2019

Allen die sich in stiller Trauer von Rolf Holling mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten, danken wir auf diesem Weg ganz herzlich
Familie Helga Holling

Pulsschlag 01/2019

Für uns alle unfassbar und unbegreiflich, mussten wir erfahren, dass Andreas nicht mehr bei uns ist. Andreas war seit der Gründung des Zeltlagers all die Jahre als Betreuer dabei. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. Seine gewissenhafte Art wird uns fehlen. Wir trauern mit seiner Familie und werden unserem Freund ein ehrenvolles Andenken bewahren.
Das Zeltlagerteam Puls und die Teilnehmer
Christian Bork

Pulsschlag 01/2019

Es war ein großer Trost nicht allein zu sein beim Abschied von Andreas. Viele Worte sind gesprochen und geschrieben worden, viele stumme Umarmungen, viele Zeichen der Liebe und Freundschaft durften wir erfahren. Danke!

Unser Dank gilt auch dem Sportverein, dem Ringreiterverein und dem Zeltlagerteam.

Rosi und Kinder

Pulsschlag 02/2019

logo sv puls 150 gif transBitte schon mal vormerken für den 30. März.

Flyer und Plakate gibt es in Kürze. Der Unkostenbeitrag beinhaltet ein Essen und die Musik.

Pulsschlag 02/2019

2019 02 11 BusunglueckGlück im Unglück hatten 15 Schüler aus Puls sowie zwei Erwachsene, nachdem ihr Bus bei Oldenborstel von derStraße abgekommen war. An die vielen Helfer, vom Rettungsdienst, Polizei sowie die Feuerwehr, die sich vorbildlich um die verunglückten Personen vor Ort kümmerten, möchten wir hiermit unseren Dank aussprechen.

Wir sind alle dankbar, dass keiner ernsthaft verletzt wurde.

Jens Stöver -Bürgermeister-

mehr dazu: Schulbus mit 14 Kindern verunglückt

Pulsschlag 02/2019

logo ringreiterveien puls 135Zu unserer Versammlung am 09. Februar konnte unsere Vorsitzende Christin Gloyer 26 Mitglieder einschließlich unseres Bürgermeister Jens Stöver begrüßen.

Ergebnisse der Wahlen:

          • 3. Vorsitzender: Rolf-Dieter Wiek (Pongo) (Wiederwahl)
          • Kassenwartin: Susanne Nowak (Susi) (Wiederwahl)
          • Kassenprüfer: Rainer Voss

Neue Mitglieder im Festausschuss: Nina Witt, Heike Franzenburg, Willi Albert u. Jörg Clausen

Für 2019 wurden folgende Termine festgelegt:
    • Platzarbeiten: 06.04.19 14:00 Uhr
    • Osterfeuer: 18.04.19 18:00 Uhr
    • Vereinsringreiten: 15.06.19 16:00 Uhr
    • Öffentl. Ringreiten: 18.08.19 11:00 Uhr
    • Adventsmarkt: 23.11.19 16:00 Uhr
    • Hamburg (Ausflug) 30.11.19 (nähre Infos folgen)

Buschanlieferung zum Osterfeuer. Es darf gerne wieder Busch auf unserem Ringreiterplatz nach Absprache mit Tina Gloyer oder Kirsten Wittmaack-Ohrt abgeladen werden. Wir bitten aber nochmal besonders darauf zu achten, dass sich keine Fremdkörper wie z.b. Nägel und Bauschutt in derAnlieferung befinden!!!

Nach dem Osterfeuer treffen wir uns wieder jeden Mittwoch auf dem Ringreiterplatz zur Pflege der Kameradschaft (schnacken und grillen)RV Puls,

Schriftführerin, Anja Engfer

Pulsschlag 02/2019

Die diesjährige Versammlung für unser Kinderfest am 25.Mai findet um 20.00 Uhr im Feuerwehrgerätehausstatt. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2019 vier Jahre alt werden, dürfen an den Spielen teilnehmen. Aber auch für die kleineren gibt es wieder viele tolle Aktionen zum Mitmachen.

Und damit es ein schöner Tag für unsere Kinder wird, brauchen wir wieder die Mithilfe vieler Eltern und Freiwilliger. Wer eine Aufgabe beim Sammeln, Geschenke kaufen oder Spielstände aufschreiben übernehmen möchte und am 28. März verhindert ist, der kann sich vorab schon gerne bei Gaby Hinz (Tel.:04892/890524) melden.

Wir freuen uns über viele helfende Hände. Der Festausschuss Kinderfest

Pulsschlag 02/2019

pulsschlag 340 sw

Beiträge für den Pulsschlag 03/19 bitte bis zum 16. März an Jens Stöver, Tel. 8498, an Rolf Brandenburg, Tel. 1568 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für den 24. April 2019 ist die Ausgabe 04/19 vorgesehen.

Pulsschlag 02/2019

Der Vortrag beginnt um 20:00 Uhr in der Fachschule für Hauswirtschaft im ländlichen Raum (Landfrauenschule,Hofeingang) Mannhardtstr., 3, 25557 Hademarschen Referent: Prof. Dr. Walter Maetzler, UKSH Campus Kiel –Neurologie,

Thema: Digitale Patientenakte: Entwicklung in Deutschland und anderen Staaten Die digitale Patientenakte hat eine mehr als 20-jährige Geschichte, trat erstmals in den USA auf und breitet sich nachfolgend in vielen hochzivilisierten Staaten aus. In Deutschland gibt es politische Bestrebungen, eine Digitale Patientenakte flächendeckend einzuführen. Es deutet viel darauf hin, dass die „Datenhoheit“ bei den Gesundheitsdiensten liegen wird. Anders in den Vorreiterstaaten, wo die Datenhoheit bei dem jeweiligen Patienten liegt.

Roland Meis, Kammerhorst

Pulsschlag 02/2019

Puls Wappen 100Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretungist geplant um 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Unter anderem wird es um Umsetzung des Ortsentwicklungskonzeptes gehen.

Die vollständigeTagesordnung wird rechtzeitig im Schaukasten vor dem Feuerwehrgerätehaus ausgehängt.

Jens Stöver -Bürgermeister-

Pulsschlag 02/2019

logo SoVDUm 14.00 Uhr findet unsere Mitgliederversammlung im Sportlerheim Puls statt. Nach den Berichten und Ehrungen langjähriger Mitglieder wollen wir gemeinsam Kaffeetrinken, anschließend wird Bingo gespielt. Wir bitten um einen Kostenbeitrag von 3,00 Euro.

Zur besseren Planungbitten wir um eine Anmeldung bis zum 08. März bei Renate Schmidt, Telefon 04892 – 783 oder Werner Grundmann Telefon 04892 – 291.

SoVD Ortsverband Puls, Der Vorstand Renate Schmidt

Pulsschlag 02/2019

logo SoVD

Im Gemeindehaus/Pastorat von 9:00 - 12:00 Uhr Anmeldung und Nummernvergabe unter 04892-8904659

Es werden angeboten: Kinderbekleidung aller Art von Größe 50-170, Kinderspielzeug, Bücher, Kinderwagen u.v.m.

Kaffee und Kuchen aus der Cafeteria

Pulsschlag 02/2019

logo sv puls 150 jpg webum 19.30 Uhr, findet die Jahreshauptversammlung des SV Puls e. V. im Vereinsheim im Dieckenweg statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Eröffnung der Versammlung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Jahresbericht des Vorstandes
4. Kassenbericht und Entlastung
5. Anträge
6. Wahlen
7. Ehrungen
8. Verschiedenes

Anträge sind bis Freitag, dem 22.02.2019 beim Vorstandein einzureichen.

1. Vorsitzender, Rainer Heesch

Pulsschlag 02/2019

Der Bücherbus steht jeweils von 11:40 - 12:00 und von 12:55 -13:25 Uhr wieder am Feuerwehrgerätehaus.

Pulsschlag 02/2019

Zur Versammlung der Jagdgenossenschaft Puls lade ich hiermit um 19.30 Uhr ins Sportlerheim, Dieckenweg 10, in Puls alle Jagdgenossen herzlich ein.

T a g e s o r d n u n g

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

3. Bericht des Jagdvorstehers

4. Kassenbericht

5. Bericht der Kassenprüfer und ggfs. Entlastung desVorstandes

6. Wahlen

a) Jagdvorsteher

b) Kassenprüfer

7. Verwendung der Jagdpacht

8. Verschiedenes

Nach der Versammlung wird ein Imbiss gereicht.

Jagdvorsteher, Uwe Boie

Pulsschlag 02/2019

literatur bistro

Um 19:30 Uhr, wird im Literatur-Bistro das 2. Heine-Referat zu hören sein. Über den berühmten deutschen Dichter, Schriftsteller, Journalisten, Korrespondenten und Musik-Kritiker Heinrich Heine (1797-1856) wird Marianne Kallenbach berichten.

Sie wird sich in dieser 2. Veranstaltung mit der Situation des Judentums in Deutschland zur Zeit Harry/Heinrich Heines und mit seiner Prosa beschäftigen:

a) Florentinische Nächte (zum Beispiel Niccolò Paganini);

b) Der Rabbi von Bacharach.

Das Literatur-Bistro findet in Todenbüttel im "Haus im Kirchengrund" statt. Jeder ist herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Gerd Menzel

Pulsschlag 02/2019

Um 20:00 Uhr findet die Festsitzung des PKV in Seefeld statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und man kann sich auf ein tolles Programm freuen.

Für den Samstag sind noch Restkarten zu haben, die Generalprobe am Freitag ist bereits ausverkauft.

PKV Puls

Pulsschlag 02/2019

seniorennachmittag

Wir treffen uns um 14.30 Uhr im Sportlerheim. Ich hoffe auf rege Beteiligung und Spaß beim Spielen und Klönen.

Ulla 

Pulsschlag 02/2019