KARNAVAL 2018

karneval 2018

KARNAVAL 2018

Die Pulser präsentierten wieder zwei tolle Tage im Dorfgemeinschaftshaus Seefeld!

Am Freitag, dem 09.02 war die Generalprobe und am Samstag, dem 10.02 dann der großer Karnevalsabend mit After-Show-Party. Das beste Kostüm wurden prämiert.

 


 

20 Jahre FC Reher/Puls

PFINGSTSONNTAG
4. JUNI 2017 
WALDSTADION REHER
 
GROSSES DODENHOF TOMBOLA  
DJ SASCHA VON DEN DOPPELZENTNERN
 

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung des SV Puls

logo sv puls 150 jpg web

Am Freitag, dem 10. März, fand die Jahreshauptversammlung des SV Puls e.V. im
Vereinsheim, Dieckenweg, Puls, statt.
Der SV Puls hat zur Zeit 200 Mitglieder. Der 1. Vorsitzende, Rainer Heesch, konnte 36 Mitglieder und 3 Gäste begrüßen. Es folgten der Bericht des 1. Vorsitzenden, der Spartenleiter sowie der Kassenbericht. Bei den Wahlen, entsprechend der Tagesordnung gab es keine Überraschungen. Der 2. Vorsitzende, die Schriftführerin sowie der stellvertretende Schriftführer wurden für weitere 2 Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

Das Amt des Fußballobmanns wird von Jörn-Thore Heesch nur noch bis zum Ende der Saison ausgeführt. Da zur Zeit noch kein Nachfolger gefunden werden konnte, bleibt der Posten unbesetzt. Jörn-Thore wird dem Vorstand aber als 2. Beisitzers weiter angehören.

Neu in den Vorstand gewählt wurde als stellvertretender Kassenwart Sandra Engfer, als Schiedsrichterbeauftragter Torsten Alter und als Ehrenamtsbeauftragter Rainer Rohwer.

Ein wichtiger Termin wurde besprochen und sollte schon einmal vorgemerkt werden. Und zwar findet am 04. Juni 2017 ein gemeinsames Zeltfest des FC Reher/Puls in Reher statt. Gefeiert wird das 20-jährige Bestehen der Spielgemeinschaft.

Anschließend rückten die Ehrungen in den Mittelpunkt der Versammlung.

JHV SV Puls 2017 03 10 20.51.51 1024 

Mit der Ehrennadel in Bronze wurden Michael Holling, Philipp Wulff, Ipke Mertens, Jannik Vollertsen, Mathis Nowak, Kay Schulz, Ole Holling und Nils Larsen (nicht anwesend) ausgezeichnet.

Mit einer Ehrennadel in Silber wurden Sybille Grundmann, Jens Schmidt und Rolf Claasen geehrt.

Unser Bürgermeister, Jens Stöver, richtete Grüße der Gemeindevertretung aus und gratulierte allen Neu- und Wiedergewählten. Er bedankte sich ganz herzlich bei allen Vereinsmitgliedern und dem Vorstand und betonte das gute Für- und Miteinander im Verein sowie das freiwillige Engagement. Der SV Puls trägt sehr zum geselligen Miteinander im Dorf bei und ist von daher ein wichtiger Baustein für das Gemeindeleben.

SV Puls – Der Vorstand

Karnaval 2017 - Frivoles und Ohrwürmer

Pulser Karnevalsverein feiert in der Nachbargemeinde Seefeld

pulser karnaval 2017„Wollen wir sie reinlassen?“ Ausgelassene Stimmung herrschte am Sonnabend im Seefelder Dorfgemeinschaftshaus, in das der Pulser Karnevalsverein zu seiner 27. Karnevalssitzung eingeladen hatte. Mit einem bunten Programm und vielen Überraschungen wurde die fünfte Jahreszeit mit 35 Tänzern, Sängern und Büttenrednern gefeiert. Zunächst marschierte unter den Klängen des Narrhallamarsch und einem dreifachen „Puls Helau“ der närrische Staat mit den Präsidenten Jürgen Schmid und Carsten Wulff ein. Danach gab es ein Feuerwerk, Prominente und weniger Prominente, Pulser und Seefelder wurden von den närrischen Akteuren auf die Schippe genommen. Frivol ging es unter anderem zu als die Pulser Feuerwehr die „Unterschiede zwischen Frauen und Männer bei der Körperpflege nach dem Dienst“ erläuterten. Den Abschluss bildete der Auftritt des Männerballetts. In schicken Anzügen begann der Auftritt mit „Ich fühl mich Disco“ und „Saturday Night Fever“. Bei der Prämierung der Kostüme siegte bei den Einzelkostümen die Hexe, vor Smoothie und Pirat. Bei den Gruppenkostümen sicherten sich die „Die Kopflosen“ den ersten Platz vor den „Einhörner“ und „Die Babys“.

Bericht und Bild von Kristina Mehlert aus der Norddeutschen Rundschau vom 06.03.2017

„Wollen wir sie reinlassen?“ Ausgelassene Stimmung herrschte am Sonnabend im Seefelder Dorfgemeinschaftshaus, in das der Pulser Karnevalsverein zu seiner 27. Karnevalssitzung eingeladen hatte. Mit einem bunten Programm und vielen Überraschungen wurde die fünfte Jahreszeit mit 35 Tänzern, Sängern und Büttenrednern gefeiert. Zunächst marschierte unter den Klängen des Narrhallamarsch und einem dreifachen „Puls Helau“ der närrische Staat mit den Präsidenten Jürgen Schmid und Carsten Wulff ein. Danach gab es ein Feuerwerk, Prominente und weniger Prominente, Pulser und Seefelder wurden von den närrischen Akteuren auf die Schippe genommen. Frivol ging es unter anderem zu als die Pulser Feuerwehr die „Unterschiede zwischen Frauen und Männer bei der Körperpflege nach dem Dienst“ erläuterten. Den Abschluss bildete der Auftritt des Männerballetts. In schicken Anzügen begann der Auftritt mit „Ich fühl mich Disco“ und „Saturday Night Fever“. Bei der Prämierung der Kostüme siegte bei den Einzelkostümen die Hexe, vor Smoothie und Pirat. Bei den Gruppenkostümen sicherten sich die „Die Kopflosen“ den ersten Platz vor den „Einhörner“ und „Die Babys“.

Neues Vereinsheim für 200 Sportler

Gebäude des SV Puls feierlich eingeweiht / Gemeinschaftsprojekt: Einwohner, Mitglieder und Politiker waren am Bau beteiligt

„Bauen bringt Grauen“, begann Bürgermeister Jens Stöver seine Ansprache anlässlich der feierlichen Einweihung des neuen Vereinsheimes des über 200 Mitglieder starken SV Puls. In manchen Situationen der Verwirklichung, so Stöver, mag das tatsächlich so sein. Der Gemeindechef war sich aber sicher, dass die Freude über den Erfolg und die Fertigstellung des Umbaus alle Schwierigkeiten vergessen ließ.

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung 2016 des SV Puls

Am Freitag, dem 11. März, fand die Jahreshauptversammlung 2016 des SV Puls im Vereinsheim, Dieckenweg, Puls statt.

Nach Eröffnung der Versammlung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit begrüßte der 1. Vorsitzende, Rainer Heesch, die Anwesenden. Die Versammlung war gut besucht. Es folgte der Bericht des 1. Vorsitzenden, der Spartenleiter, sowie der Kassenbericht.

Der Verein kann auf ein ereignisreiches Jahr zurück blicken. Absolutes Highlight war die wiederholte Meisterschaft der 1. Mannschaft in der Verbandsliga Süd-West und damit der Aufstieg in die Schleswig-Holstein Liga.

Sehr positiv war auch der Rückblick auf das 60 jährige Jubiläum mit einem sehr gelungenen Zeltfest im Juni und den Kommersabend am 27. August, dem Gründungsdatum, mit 60 geladenen Gästen. Neben Vertretern aus den Vereinen, der Gemeinde und der Feuerwehr waren auch zahlreichen Gründungsmitglieder der Einladung gefolgt.

Der Vorsitzende bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Helfern und Spendern, ohne die eine erfolgreiche Vereinsarbeit nicht möglich ist.

Höhepunkte der Versammlung waren die Wahlen und die Ehrungen.
Gewählt wurden:

1. Vorsitzender: Rainer Heesch (Wiederwahl)
Kassenwart: Petra Voß-Rohweder (Wiederwahl)
Spartenleiter Gymnastik: Renate Schmidt (Wiederwahl)
Jugendwart: Swen Stohrer (Wiederwahl)
1. Beisitzer: Christoph Wiese (Wiederwahl)
2. Beisitzer: Christian Becher (Neuwahl)
Stellvertreter Kassenwart: Franziska Koch (Wiederwahl)

Danach folgten die Ehrungen:

jhv 2016 bild01

Die bronzene Ehrennadel erhielten Lars Herdramm und Clemens Dau. Die silberne Ehrennadel wurde an Margrit Engfer, Doris Rößler, Heiko Engfer und Michael Grundmann überreicht.

Grußworte überbrachten unser Bürgermeister, Jens Stöver, und die Trainer Matze Hansen und Carsten Hinrichsen.

Alle bedankten sich beim Verein für die geleistete Arbeit und den damit verbundenen sportlichen Erfolg. Drei Herrenmannschaften, eine Damenmannschaft, eine Altherrenmannschaft sowie eine B- und eine A-Jugend in Spielgemeinschaft, das sind zusammen etwa 120 Personen, die zusammen mit den TSV Reher auf 3 Plätzen betreut und gemanagt werden. Und das funktioniert (fast) immer reibungslos.

Unter Verschiedenes wurden dann noch die Termine 2016 und der Ausbau des Sportlerheims besprochen.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung folgten noch ein paar fröhliche Stunden in gemütlicher Runde.

SV Puls

Der Vorstand

 

 

Närrisches Spektakel beim Karnevalsverein Puls

An zwei Abenden verbreiten die Pulser Akteure gute Laune auf der Bühne

PULS  Mit „Mötz' auf 'm Kopf“ aus den Boxen von DJ Mike zog Jürgen Schmid als Präsident des Pulser Karnevalsvereins (PKV) in den Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Seefeld ein und stimmte gemeinsam mit seinem Co-Moderator Carsten Wulff und einem dreifachen „Helau“ auf die zweitägige Karnevalssitzung ein.

Weiterlesen ...

Beitrag vom SV Puls zum 60 Jahre Jubiläum

60jahre   logo sv puls 150 jpg web

60 Jahre SV Puls

zeltfest 60 Jahre SV Puls 330Der Pulser Sportverein wird 60 Jahr aus diesem Anlass fand am Samstag dem 20. Juni 2015 ab 20 Uhr ein großes großartiges Zeltfest statt LIVE-BAND TROUBADIX. Alle, die nicht da waren, haben etwas verpasst und alle, die da waren sagen: "Danke SV Puls, das habt ihr toll gemacht!" 

Weiterlesen ...

Zufrieden mit der Faschingssaison 2015

Pulser Karnevalsverein zieht nach der Saison positives Fazit/ Die Veranstaltung wird auch in Seefeld gut angenommen

PULS/SEEFELD Ein positives Resümee zog der Pulser Karnevalsverein nach seiner 26. Karnevalssitzung, die zum zweiten Mal im Dorfgemeinschaftshaus der Nachbargemeinde Seefeld stattgefunden hat. „Das Programm und somit die ganze Veranstaltung ist bei den Gästen sehr gut angekommen“, freute sich Karnevals-Moderator und Mit-Organisator Carsten Wulff.

Weiterlesen ...

Puls Helau! 2015

PULS/SEEFELD Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Von wegen. In Puls dauert die fünfte Jahreszeit dort doch immer ein bisschen länger. Und so hat der Pulser Karnevalsverein sein hohes humoristisches Niveau auch bei der 26. Karnevalssitzung einmal mehr unter Beweis gestellt.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen