Erste Ehrenbürgerin der Gemeinde Puls - Renate Schmidt

ehrenbuergerinIm Namen und auf Beschluss der Gemeindevertretung Puls wird Frau Renate Schmidt für ihr herausragendes Engagement zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger Dank und Anerkennung ausgesprochen. Durch ihre jahrelange pflichtbewusste und uneigennützige Tätigkeit hat sie sich um die Gemeinde Puls und die kommunale Selbstverwaltung verdient gemacht.

Aus diesem Anlass wurde ihr am 29. Juni 2019 die Ehrenbezeichnung Ehrenbürgerin verliehen.

Jens Stöver -Bürgermeister-

Urkunde Ehrenbuergerin Renate Schmidt   ehrenbuergerin3

70 Jahre SoVD Ortsgruppe Puls

Am Samstag, dem 29. Juni feierte unser Ortsverband Puls im Sozialverband Deutschland sein 70-jähriges Bestehen.

70 Jahre SoVD Puls 2019 06 29 2

Bei sommerlichen Temperaturen waren zahlreiche Mitglieder und Gäste der Einladung des Ortsverbandes gerne gefolgt. In der Begrüßungsrede umriss die erste Vorsitzenden Renate Schmidt kurz die Geschichte des OV Puls, der 1949 als Reichsbund gegründet wurde. Erwähnt wurden die Leistungen ihrer Vorgänger Richard Söhrn und Grete Kühl. Sie berichtete auch, dass in den letzten Jahren die Anzahl der Mitglieder deutlich auf 138 gestiegen ist. Es folgten Grußworte der Gäste Christa Möller (OV Schenefeld), Herbert Barnick (OV Reher) und des Kreisvorsitzenden Peter Sprenger.

Als Schlussredner kam unser Bürgermeister Jens Stöver zu Wort.

Weiterlesen ...

Storchenberingung 2019

Zahlreiche kleine und große Zuschauer hatten sich eingefunden, um wieder bei der Storchenberingung in Puls dabei zu sein.

Storchenberingung Puls 2019 06 2018.07.29

Vier gesunde Jungstörchen waren es dieses Jahr, die Storchenvater Jörg Heyna behutsam aus dem Nest holte. Unten auf einem bereitgestellten Campingtisch wurden sie begutachtet und anschließend unter Mithilfe der Kinder beringt.

Weiterlesen ...

Tolle Leistung! - Amtsfeuerwehrfest in Bokhorst

Amtfeuerwehrfest 2019

Bei strahlendem Sonnenschein und mit guter Unterstützung der angereisten Pulserinnen und Pulser legten unsere Feuerwehrkameraden bei den Wettkämpfen in Bokhorst eine tolle Leistung hin und erreichten mit 44,6 Sekunden den 6. Platz von insgesamt 16. teilnehmenden Feuerwehren des Amtes Schenefeld. Bereits Wochen vorher begannen unsere Kameraden mit den Vorbereitungen und so zahlte sich das Üben letztendlich aus.

Den ersten Platz belegten die Gastgeber selbst und feierten den Heimsieg gebührend und gemeinsam mit allen Gästen. Ein gelungener Abschluss eines erfolgreichen Tages.

Martin Wiese

FFW Puls


 

„Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls“

Seitenansicht von der Strasse Dieckenweg Nordosten

Zuwendungsbescheid

Das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, Abteilung Ländliche Entwicklung des Landes Schleswig-Holstein schreibt:

Bewilligung
Gemäß Ihrem Antrag vom 23.04.2019 bewillige wir Ihnen im Wege der Projektförderung als Anteilfinanzierung eine nicht rückzahlbare Zuwendung (Zuschuss) aus Mitteln des Landes und des Bundes (GAK) bis zur Höhe von

750.000,00 EUR
(in Worten: Siebenhundertfünfzigtausend 00/100 EUR)

zur Durchführung des folgenden Vorhabens (Zuwendungszweck):


„Neubau eines Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls“

 

 logos bund land puls

Der Neubau des Multifunktionshauses in der Gemeinde Puls wird im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der GAK gefördert.

Link zu: Multifunktionshaus - vorläufige Planungsunterlagen


 

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen